.

Wimpernverlängerung

 

Sie träumen von Wimpern, wie die Stars sie tragen ohne viel Aufwand? Im Studio Haarfaktor gehen Ihre Träume in Erfüllung. Dank jahrelanger Erfahrung und vielen Zertifizierungen sind Sie bei uns in den besten Händen!



Wie funktioniert die Wimpernverlängerung?

Bei der Wimpern Verlängerung handelt es sich um das Bekleben, mit Hilfe von zwei Pinzetten, jeder eigener Wimper mit einer Künstlichen. Dabei gibt es verschiedene Längen und Schwünge ("Curl") um unterschiedliche Formen zu kreieren wie zb. Das Katzenaugen. Oder auch die eigenen Wimpern "nur" zu verdichten.

Man unterscheidet zwischen zwei Techniken der 1:1 (Eins zu Eins) Technik und der Volumen Technik.Bei der 1:1 Technik kann zwischen drei verschiedenen Stärken gewählt werden. Von eher feinen Wimpern bis hin zu starken kräftigen Wimpern. Für die Auswahl spielt die Gegebenheit der eigenen Wimper eine Rolle sowie für den gewünschten Look. Ob eher ein natürlicher Maskara Look oder ein etwas dramatischer Augenaufschlag. Bei der Volumen Technik sind die einzelnen Härchen so fein das diese vor dem Bekleben der Naturwimper zu einen Fächer aufbereitet werden. Man spricht von 2-bis 7 D. Also zwei bis sieben Wimpern in einem Fächer zusammen. Diese Technik ist für einen äußerst Dichten Look geeignet.

Bei beiden Techniken wird mit einem speziellen Kleber mit dem Hauptbestandteil "cyanacrylat" gearbeitet. Dieser Kleber ist tiefschwarz eingefärbt. Da die Wimpern eine kürzere Wachstums-, Ruhe-, und Ausfall-phase hat ist es unbedingt notwendig alle drei bis vier Wochen zum Auffülltermin zu gehen.


Preisinformationen finden Sie hier

 
 
 
 
Karte
Anrufen
Email